Engineers & Designers

The problem is that the very practical, functional things I produce are also boring and ugly. Good designers would never allow boring and ugly to describe their work: they strive to produce delight. But sometimes that delightful result is not very practical, difficult to use and not completely functional. Practical versus delightful: Which do you prefer? The Design Dilemma

Ich für meinen Teil bin oft bereit, ein klein wenig Praktikabilität gegen etwas einzutauschen, das gut aussieht und Spaß macht zu benutzen. Also zum Beispiel Keynote statt der LaTeX beamer-Klasse für Präsentationen, dort wo es Sinn macht. Wobei ich natürlich schon Sachen erledigt bekommen will.

Der Artikel, wo das Zitat ursprünglich verwendet wurde, ist auch sehr lesenswert.

(via Qfm)

~